Pflegeinnovationszentrum (PIZ)

Das Pflegeinnovationszentrum (PIZ) erforscht neue bedarfsgerechte Pflege- und Assistenz­technologien. Dabei werden Bedarfslagen aus der Pflegepraxis erhoben und innovative Ansätze aus der Pflegewissenschaft sowie neue assistive Technologien unter Berücksichtigung ethischer, rechtlicher und sozialer Implikatio­nen untersucht. In praxisnahen Pflegesettings werden die Technologien in Reallaboren er­probt und mit der Pflegepraxis diskutiert.

  • Technologische Forschungsfragen in den Bereichen Robotik und Virtual/Augmented Reality
  • Förderung der Technikkompetenzvermittlung im Rahmen der Pflegebildung
  • Erforschung von Mensch-Maschine-Interaktionskonzepten in verschiedenen Pflegesettings
  • Reallabore zur ambulanten Pflege, zur Intensivpflege und zur Pflege in Pflegeheimen
  • Übergreifende Szenarien in der „Pflegedienstzentrale der Zukunft“

Kontakt
OFFIS e. V.
Dr.-Ing. Tobias Krahn
Tel.: 0441 9722145
E-Mail: tobias.krahn@offis.de
www.pflegeinnovations­zentrum.de